Kostenloser Versand!

MotionKit Anleitung

Was du benötigst

Vorbereitung
Alle Teile, die du benötigst, sind beim MotionKit dabei. Lediglich einen Calliope mini brauchst du noch zusätzlich – als Schaltzentrale für deinen Roboter.

Schritt für Schritt Anleitung

Diese beiden Bauteile halten deinen Roboter zusammen. Es gibt ein Fach für jedes Element: den Servo, das Batteriefach, die Lichtplatine und die Motionplatine. Auf den ersten Blick sehen sie beide gleich aus. Du musst genau hinschauen und auf ein paar Kleinigkeiten achten, um sie richtig zu verbauen.

1

Auto-Gerüst bauen
Schiebe den Servo-Motor samt Kabel durch das obere Fach.

2

Reifen montieren
Eine Seite der Felge passt perfekt auf das Zahnrad vom Servomotor. Schiebe dort den Reifen vorsichtig drauf. Danach kannst du ihn mit der beiliegenden Schraube festschrauben.

Die beiden Schienen für die Motionplatine müssen zueinander zeigen! Die Servos mussen jeweils so plaziert werden, dass das Kabel auf der Seite der Nut ist und durchgeführt wird und das Rädchen des Servos für die Reifen außen ist.

3

Calliope mini Vorrichtung
Lege nun die Mutter in die breite Seite der weißen Schiene. Nun kannst du die weißen Schienen über das Batteriefach schieben. Am einfachsten geht dies, wenn die Batterien nach unten, zu den kurzen Füßen der Schienen zeigen.

Batteriehalter verbinden

4

Batteriehalter anstecken
Die Schienen sollten so angebracht sein, dass das Kabel des Batteriehalters nicht klemmt oder umgeknickt ist.

Konnektor verbinden
Nun kannst du den Batteriehalter an der MotionKit Platine befestigen. Er passt nur in einer Richtung auf die Platine, schau dir die Form genau an und schiebe ihn dann vorsichtig auf den Konnektor.

5

MotionKit Platine
Jetzt kannst du die MotionKit Platine zwischen die kleinen Streben der Schienen und den Servomotoren schieben. Dies sollte leicht und ohne Widerstand funktionieren!

Kabel verbinden

6

Motoren anschließen
Die Stecker der Servomotoren passen genau auf die Pins auf der Platine. Achte darauf, dass du sie in der richtigen Richtung verbindest. Das gelbe Kabel sollte jeweils an der Seite des großen Konnektors und den Punkten sein.

Vorsicht!
Die Pins sind sehr empfindlich und spitz! Pass auf, dass du sie nicht beschädigst – und vor allem, dass du dir nicht weh tust. Macht diesen Schritt am besten im Team!

Calliope mini verbinden

7

Calliope mini
Jetzt kannst du den Calliope mini mit der Platine Verbinden. Dazu nimmst du das bunte Kabel und steckst es, wie auf dem Bild gezeigt, in den rechten Konnektor des minis. Es passt nur in eine Richtung.

8

MotionKit Platine
Die andere Seite des Kabels kommt in den identischen Anschluß beim MotionKit.

Calliope mini befestigen

9

Schrauben
Nun nimmst du die beiden übrigen, großen Schrauben, hältst den mini an vor die weißen Schienen (auf der Seite, wo jeweils ein passendes, kleines Loch ist) und führst die Schrauben durch Pin 1 und Pin 2 beim Calliope mini.

Die vorher eingelegten Muttern sorgen dafür, dass du nun den Calliope mini leicht befestigen kannst. Schraube deinen mini fest, aber nicht zu fest. Es reicht, wenn er nicht mehr wackelt. Denk daran, dass du ihn später immer noch fester schrauben kannst.

Fertig!

10

Programmieren

Falls du den Editor MakeCode benutzt, kannst du unter "Fortgeschritten", "+ Erweiterungen" die MotionKit Erweiterung hinzufügen. Du findest sie direkt in der Vorauswahl oder kannst sie im Suchfeld unter "http://github.com/tinysuperlab/motionkit" erhalten. Damit hast du alle wichtigen Blöcke direkt zur Hand!

Falls du lieber das Open Roberta Lab benutzt, kannst du direkt die MotionKit Blöcke im Fortgeschrittenen Bereich (*2) unter Bewegen auswählen.

Schick machen!
Die Karosserie verwandelt deinen Roboter in ein neues Gefährt. Die offene Seite wird mit dem Calliope mini abgeschlossen. Die beiden Seitenteile werden jeweils an den Servos befestigt. Um die Pappe befestigen zu können, müssen die Reifen noch einmal von den Servos gelöst werden.

Das Dach gibt dem Ganzen noch einmal Stabilität. Einfach zusammenfalten und auf die Karosserie setzen. Natürlich kannst du die Pappe auch anmalen oder bekleben.

Projekte

Programmierung starten
Baue das MotionKit zusammen und probiere deine erste Fahrt mit deinem Roboter aus. Du lernst Strecken zurückzulegen und kannst das Fahrzeug gestalten.

So geht's!

Mal-Roboter
Erstelle ein Kunstwerk mit deinem mini. Du hast keine Vorstellung, wie das gehen soll? Macht nichts, hier wird dir genau gezeigt, wie du das mit dem MotionKit hinbekommst!

So geht's!

Ferngesteuert
Steuere dein Calliope mini Auto durch einen Parcours oder veranstalte ein kleines Autorennen. Verbinde dazu zwei Calliope mini und leg los!

So geht's!

Autoscooter
Lass es krachen und bastel dir dein eigenes Autoscooter. Du hast keine Vorstellung, wie das gehen soll? Macht nichts, hier wird dir genau gezeigt, wie du das mit dem MotionKit hinbekommst!

So geht's!

Folge dem Licht
Wo ist die hellste Stelle im Raum? Welche Objekte oder Lebewesen orientieren sich am Licht? Gestalte deinen Roboter selbst.

So geht's!